Das BPI-Membernet - eine besondere Serviceleistung

Das BPI-Membernet beinhaltet viele, über die Internetseite hinausgehende Informationen. Neben ausführlicheren Texten zu einzelnen Themen finden sich hier auch die Teamsites, die den Gremien, Arbeitsgruppen und Netzwerken des BPI zur Information dienen.

Beim BPI-Membernet handelt es sich um eine geschlossene Benutzergruppe, die ausschließlich den Mitgliedsunternehmen des Verbandes als Informations- und Kommunikationsplattform zur Verfügung steht.

Das BPI-Membernet steht ALLEN Mitarbeitern unserer Mitgliedsfirmen zur Verfügung

Das Membernet ist nicht ausschließlich für Geschäftsführer oder Gremienmitglieder gedacht, sondern bietet allen Mitarbeitern seiner Mitgliedsfirmen die Möglichkeit, sich weiter zu informieren.

Der Zugang wird jedem Nutzer persönlich erteilt. Aus diesem Grund erkennt der BPI bei der Anmeldungen nur solche mit persönlicher Firmen-E-Mail-Adresse an.

Das BPI-Membernet steht ALLEN Mitarbeitern unserer Mitgliedsfirmen
als kostenfreier Service zur Verfügung.

Voraussetzungen für einen Membernetzugang

Voraussetzung für die Erteilung eines Zugangs zum BPI-Membernet ist, neben der Mitgliedschaft, die Verpflichtung, dem BPI unverzüglich mitzuteilen, wenn der Membernetnutzer das Mitgliedsunternehmen verlässt.

Zugang zum BPI-Membernet

Haben Sie als BPI-Mitglied Interesse an dieser Serviceleistung und verfügen bislang noch nicht über einen persönlichen Zugang mit Benutzernamen und Passwort, haben Sie hier die Möglichkeit sich online anzumelden.

Sie haben noch keinen Membernetzugang?

"Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular!"