Der BPI-Vorstand

An der Spitze des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie e.V. steht der Vorstand. Er beschließt die Grundsätze, Richtlinien und den Rahmen der verbandspolitischen Arbeit. Der Vorstand des BPI setzt sich neben dem Vorsitzenden Dr. Martin Zentgraf und seinen drei Stellvertretern aus dem Schatzmeister und acht weiteren Mitgliedern zusammen.

Eine beratende Funktion nimmt der Ältestenrat ein. Als Mitglieder werden Personen berufen, die sich um die Pharmazeutische Industrie und den Bundesverband in besonderer Weise verdient gemacht haben.

Mitglieder des Vorstandes

Vorsitzender:

  • Dr. Martin Zentgraf, Desitin Arzneimittel GmbH

Stellv. Vorsitzende:

  • Dr. Dr. Richard Ammer, Medice Arzneimittel Pütter GmbH & Co. KG
  • Prof. Dr. Michael Popp, Bionorica SE
  • Dr. Bernd Wegener, co.don AG

Schatzmeister:

  • Christoph Harras-Wolff, Dr. August Wolff GmbH & Co. KG

weitere Mitglieder des Vorstands:

  • Richard Mark Engelhard, Engelhard Arzneimittel GmbH & Co. KG
  • Henning Fahrenkamp, Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI) e.V.
  • Marco Hardt, Novartis Deutschland GmbH / Novartis Pharma GmbH
  • Dr. Thomas Lauscher, Madaus & Lauscher GmbH
  • Dr. Rainer Oschmann, Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG
  • Babette Reiken, G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG
  • Ralph Schmidt, Biologische Heilmittel Heel GmbH
  • Dr. Gabriela Soskuty, B. Braun Melsungen AG
  • Martin Völkl, Celgene GmbH
  • Heiner Will, medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH