11.12.2018 BPI-Informationsveranstaltung zum Referentenentwurf zum GSAV

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat den Verbänden den Referentenentwurf für ein Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) zur Stellungnahme bis zum 14. Dezember 2018 vorgelegt. Das geplante Gesetz enthält eine Fülle von – teilweise überraschenden – Neuregelungen sowohl im regulatorischen als auch im sozialversicherungsrechtlichen Bereich. 
 
Im Rahmen einer Informationsveranstaltung, nur für BPI-Mitglieder,  werden wir Ihnen die wesentlichen Inhalte des Referentenentwurfs vorstellen und mit Blick auf die Verbandsstellungnahme erörtern.
 
Die Informationsveranstaltung findet wie folgt statt:
 

am Dienstag, 11. Dezember 2018

11.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

im Radisson BLU Hotel,

Karl-Liebknecht-Str. 3, 10178 Berlin.

 
Eine kostenfreie Anmeldung ist im BPI-Membernet hier möglich.
 
Der Referentenentwurf steht Ihnen als Download im BPI-Membernet zur Verfügung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: 
 
Yvonne Kaser, Tel. 030 27909-133, ykaser(at)bpi(dot)de