27.04.2022 10:00 - 16:00 Uhr
„Die neue EU-VO für klinische Prüfungen mit Humanarzneimitteln“

Am 27. April 2022 findet von 10:00 – 16:00 Uhr ein Seminar zum Thema „Die neue EU-VO für klinische Prüfungen mit Humanarzneimitteln“ statt.

In dieser Schulung werden die verbindlich vorgegeben Regeln für die Genehmigung, Durchführung und Überwachung von klinischen Prüfungen sowie die nationalen Implementierungen in Deutschland vorgestellt.

Die Teilnehmer sollen dabei vor allem in die Lage versetzt werden, sich kritisch mit der Verordnung und den neuen Regulatorischen Anpassungen im Arzneimittelgesetz (AMG) und damit insbesondere mit den nationalen Zuständigkeiten und Verfahren für die Genehmigung klinischer Prüfungen auseinanderzusetzen und diese zu verstehen:

Im Fokus des Online-Seminars stehen folgende Schwerpunkte:

  • Überblick über die Inhalte und Strukturen der neuen EU-Verordnung zu klinischen Prüfungen
  • Voraussetzungen für klinische Prüfungen
  • Bestimmungen zur Durchführung  
  • Veröffentlichung von Ergebnissen
  • Neufassung "Regelungen klinische Prüfungen" in der deutschen Gesetzgebung und so weiter

Referent:

Herr Professor Dr. Jens Peters
Geschäftsfeldleiter Klinische Forschung
Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V.

Für weitere Informationen und Anmeldedetails klicken Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie unter www.coll-pharm.de.

(Martina-Helena Hermann, Tel. 030 27909-188, collpharm(at)bpi-service(dot)de)