13.09.2019 10:00 - 17:00 Uhr
Spannungsfeld Datenspende, Datenschutz und Patientennutzen

Themenschwerpunkte:

  • Welche konkreten Auswirkungen hat die aktuelle Gesetzgebung zur Digitalisierung aus Sicht der Patienten?
  • Welchen Nutzen bieten die elektronische Patientenakte und die Sammlung von Gesundheitsdaten?
  • Wer hat Zugriff auf welche Daten?
  • Was müssen datenschutzrechtliche Voraussetzungen aus Sicht der Patienten sein?
  • Was bedeutet es, wenn Patienten Daten zur Verfügung stellen können und wofür sollte dies geschehen?

Für Ihre Anmeldung wenden Sie sich bitte direkt an Saskia Freund vom Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V. (Kontaktdaten siehe unten).

Beginn:

13. September 2019 - 10:00 Uhr

Ende:

13. September 2019 - 17:00 Uhr

Telefon:

030/20604520

Email:

s.freund(at)vfa(dot)de

Veranstaltungsort:

Hotel Amano
Heidestraße 2
10557 Berlin

Veranstalter:

Verband forschender Arzneimittelhersteller e.V.
Hausvogteiplatz 13
10117 Berlin

Veranstalter:

Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie
Friedrichstraße 148
10117 Berlin

Veranstalter:

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Industriepark Höchst, Geb. F821
65926 Frankfurt