22.09.2022 14:00 - 15:30 Uhr
„Stufenplanbeauftragte/r und QPPV“

Am 22. September 2022 findet von 14:00 – 15:30 Uhr ein Webinar zum Thema „Stufenplanbeauftragte/r und QPPV“ statt.

In der EU ansässige pharmazeutische Hersteller sind gesetzlich dazu verpflichtet einen Stufenplanbeauftragten für die Pharmakovigilanz zu bestellen. Neben der Etablierung und Aufrechterhaltung des PV-Systems gehören auch die Vor- und Nachbereitungen von Behördeninspektionen zu deren Aufgaben.
Die verantwortlichen Personen sind gem. AMG persönlich haftbar und sollten somit die ihnen übertragenen Aufgaben und Verantwortlichkeiten exakt kennen.

Ziel des Webinars ist die Vermittlung eines Überblicks, der Abgrenzungen und der Verantwortlichkeiten.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Stufenplanbeauftragte(r)
  • Qualified Person responsible for Pharmacovigilance (QPPV)
  • Meldung
  • Abgrenzung von Verantwortlichkeiten
  • Stellvertretung und Outsourcing

Referent:

Dr. med. Renald Hennig
Senior Consultant
SCRATCH Pharmacovigilance GmbH & Co. KG

Für weitere Informationen und Anmeldedetails klicken Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie unter www.coll-pharm.de.

(Martina-Helena Hermann, Tel. 030 27909-188, collpharm(at)bpi-service(dot)de)