Erfolg in einem starken Verbund

Der BPI bündelt seit 70 Jahren die Interessen der pharmazeutischen Industrie. Rund 270 Unternehmen und mehr als 78.000 Beschäftigte werden durch den Verband vertreten. Über 80 Prozent sind „ordentliche Mitglieder“. Rund 50 Prozent der ordentlichen Mitglieder sind Familienunternehmen. Sie forschen, entwickeln, produzieren, vertreiben und vermarkten Arzneimittel oder sonstige pharmazeutische Erzeugnisse. Knapp 20 Prozent sind „assoziierte Mitglieder“ – darunter Anwaltskanzleien, Beratungsunternehmen und wissenschaftliche Institute.

Mitglied werden

Rund 270 Unternehmen, 33 Arbeitskreise, 18 Ausschüsse, 731 engagierte Vertreter der Mitgliedsunternehmen: Mit ihrer Stärke sichert der BPI die Interessen der Pharmazeutischen Industrie in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft. Gesundheitspolitische Reformdiskussionen brauchen Sie!

Ihr Ansprechpartner

Timm Nolte
Referent Mitgliedermanagement
Tel.: +49 30 27909-152
mitgliederbetreuung(at)bpi(dot)de

Fünf gute Gründe für den BPI

1   REFORMDISKUSSIONEN
Wir bringen gesundheitspolitische Reformdiskussionen auf den Weg. Mit Ihrem Wissen und Ihren Themen aus unseren Ausschüssen, Arbeitsgruppen und Gremien gestalten wir die gesellschaftlichen und recht lichen Rahmenbedingungen für unsere Branche mit.


2   STARKE STIMME
Wir sind seit 70 Jahren die starke Stimme der pharmazeutischen Industrie. Wir informieren Entscheider in Bund, Ländern und Europa auf Veranstaltungen, in Gesprächen, über unsere Print und sozialen Medien über die gemeinsamen Interessen der gesamten Branche und geben der pharmazeutischen Industrie ein positives Gesicht.


3   EXKLUSIVE ANALYSEN
Wir halten für Sie Ohren und Augen in Berlin und Brüssel offen. Wir liefern Ihnen täglich exklusive Analysen und schnelle Informationen zum gesundheitspolitischen und wissenschaftlich regulatorischen Geschehen über unsere internen Medien.


4   EXPERTEN
Wir geben Ihnen Hilfestellung für Ihr operatives Geschäft. Von der Forschung über die Zulassung bis hin zur Ver sorgung stehen Ihnen für alle Arzneimittel-Themen Experten im BPI zur Verfügung.


5   NETZWERK
Wir haben sehr gute Verbindungen zu Verbänden und Organisationen. Wir stellen Ihnen unser Netzwerk auf Mitgliederversammlungen, Seminaren und Verbandsveranstaltungen zur Verfügung.


Ausführliche Informationen zum Serviceangebot des BPI finden Sie hier.

Weitere Informationen

Wir halten Sie auf dem Laufenden, was den BPI und die Branche bewegt. Über den Online-Infoservice schicken wir Ihnen sämtliche Presse-Informationen des Verbandes – Pressemitteilungen, Presseeinladungen, Redebeiträge, Terminübersichten etc. – automatisch per E-Mail zu.

Zum Online-Infoservice BPI-Aktuell

Mitglieder im BPI

Zu den Mitgliedern im BPI gehören klassische Pharmaunternehmen, Pharma-Dienstleister, Unternehmen aus dem Bereich der Biotechnologie, der pflanzlichen Arzneimittel wie auch der Homöopathie und der Anthroposophischen Medizin. Hier finden Sie eine Liste der Mitgliedsunternehmen mit Link zu ihren Unternehmens-Webseiten.

Mitgliedsübersicht